...die schon hier waren...

Kommentare: 6
  • #6

    Ute (Montag, 06 November 2017 08:07)

    Ich habe die gemeinsame Zeit mit netten und liebevollen Menschen in dieser ruhigen und sehr schönen Atmosphäre der Benediktiner-Abtei sehr genossen. Die Meditations- und Chi Gong-Übungen waren angenehm und man konnte sie auch als Anfänger gut mitmachen. Rolf, Du hast das super angeleitet und erklärt, ich fand mich in der Gruppe gut aufgehoben. Man kommt runter und lernt anders auf ein paar Dinge im Leben zu schauen. Überrascht war ich auch davon, wie weltoffen und zugewandt die Mönche im Kloster sind. Ich komme gerne wieder und freue mich schon aufs nächste Mal.

  • #5

    Birgit (Montag, 23 Oktober 2017 14:49)

    Für mich war es das erste Mal, für ein WE im Kloster Ruhe und Stille zu genießen.
    Mich um mich selbst kümmern, Blick nach innen richten, war meine Intention.
    Eine wundervolle Erfahrung.
    Auf diesem Weg möchte ich Dir, lieber Rolf, für dein Wirken, deine Offenheit und deiner Liebe zu Qi Gong und Meditation, die du sehr gut zu vermitteln weißt, danken.
    Großen Dank auch an die Gruppe für die Vertrautheit und natürlich auch für die Freude, die ich mit Euch
    erleben durfte.

  • #4

    Petra (Samstag, 20 Juni 2015 18:07)

    Ich habe, in einer für mich sehr bewegenden Zeit, an den Rückzugstagen teilgenommen! Der Ort, die Menschen und vor allem die wertschätzende Atmosphäre haben jedoch dazu beigetragen, daß ich zur Ruhe kommen und sehr bereichernde Momente erleben durfte! Das Besondere aber war zu sehen und zu spüren, wie sehr Dir, Rolf, die Menschen und die Gestaltung dieser Rückzugstage am Herzen liegen! Das hat es mir ermöglicht, auch mit meinem Herzen da zu sein! Vielen Dank dafür! Ich freue mich schon auf die nächste Zeit der Ruhe und Stille!

  • #3

    sabine (Dienstag, 09 Juni 2015 20:32)

    Ich habe die Rückzugstage in diesem Jahr das erste Mal genossen. Besonders schön und für mich bereichernd fand ich die Gehmeditationen am Morgen, die Qigong Übungen im Freien und die langen Meditationseinheit. An das Schweigen beim Essen musste ich mich allerdings erst gewöhnen :)
    Nach den Tagen des Rückzugs ist mein Blick mit dem Herzen wieder aufmerksamer geworden. Lieben Dank dafür

  • #2

    Heike Zimmermann (Dienstag, 09 Juni 2015 08:56)

    Diese Tage des Rückzuges waren für mich eine wirkliche Bereicherung. Ich habe zuvor noch nie "Zeit in Stille" verbracht, werde es nun nach diesem Wochenende regelmäßig tun. Die Kombination aus Qigong und Mediation fand ich sehr sehr schön, ebenso das ganze Ambiente. Mir haben diese Tage sehr gut getan und ich freue mich jetzt schon auf das nächste mal.
    Einen ganz großen Dank an Rolf!

  • #1

    Gaby (Samstag, 06 Juni 2015 21:26)

    Tolle Homepage, lieber Rolf! :-)